Häufig gestellte Fragen

          

  

Alles erweitern Alles ausblenden

Über Bonsum

Was ist Bonsum?
Bonsum ist eine neue Art von Bonusprogramm, das Dich sicher durch den Markt nachhaltiger Anbieter führt.

Wir bieten Tipps, News, neue Anbieter sowie ausgewählte Produkte rund um das Thema „nachhaltiger Einkauf" und belohnen Dich dafür, verantwortungsvoll einzukaufen.

Und wir sind weitaus mehr als nur ein Bonusprogramm: Auf unserer Website findest Du nur Shops und Partner, denen ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt und den Menschen am Herzen liegt. Auch beim Umgang mit Deinen Daten leisten wir Pionierarbeit. Unsere Philosophie: Deine Daten gehören Dir!
Nach welchen Kriterien nimmt Bonsum Unternehmen auf?
Bei der Auswahl unserer Partner achten wir nicht nur auf offizielle, branchenspezifische Siegel (z. B. GOTS, Bio, FSC), sondern auf unsere ganz eigenen Kriterien. Jeder neue Partner wird geprüft und nach bestem Gewissen von uns bewertet. Jeder Shop hat eigene Schwerpunkte und nicht alle Shops sind perfekt, aber alle bemühen sich. Welcher Shop die richtige Alternative für Dich ist, entscheidest Du selbst.
Unsere Kriterien:
Fair geht vor - ethisch und fair hergestellt?
Kinderarbeit und Ausbeutung sind doch schei....! Eine unfaire Behandlung von Bauern, Fabrikarbeitern oder Erntehelfern entlang der Produktionskette sowie menschenunwürdige Arbeitsbedingungen können nicht in unserem Sinne sein. Shops, die unser Fairness-Zeichen haben, achten besonders auf faire Herstellungs- und Arbeitsbedingungen.
Tierisch gut – vegan, Tierversuche?
Es muss ja nicht unbedingt eine vegane Ernährung sein, aber müssen Kosmetika denn unbedingt an Tieren getestet werden? Seien wir doch mal ehrlich, ein Affe mit knallroten Lippen sieht doch eher komisch als sexy aus, oder? Hier gibt es besonders viele vegane Produkte.
Rohstoffe? – ist das Produkt recycelbar, recycelt oder ressourcenschonend hergestellt?
Dass wir irgendwann ohne Öl auskommen müssen, wissen wir schon. Auch bei anderen Rohstoffen könnte es in Zukunft eng werden – dabei haben wir nur diesen einen Planeten. Das Rohstoff-Label zeichnet Shops aus, die besonders ressourcenschonende Produkte anbieten.
Detox dein Leben – sind die Inhaltsstoffe gut für mich?
Ob über unser Essen oder Kosmetika – manche Stoffe gehören einfach nicht in unseren Körper. Darf’s statt Chemie auch natürlich sein? Ja! Shops mit diesem Label bieten vermehrt Bio- und Naturprodukte an.
Dicke Luft – wie sieht es aus mit CO2-Neutralität?
Online einkaufen kann nachhaltiger sein, als mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Erst recht, wenn Versand, Produktion und Geschäftsbetrieb möglichst CO2-neutral sind. Das „Dicke Luft“ Siegel bedeutet: Hier wird was für's Klima getan.
Du denkst, ein Shop fehlt als Partner oder sollte aus dem Sortiment genommen werden? Schreib uns eine E-Mail.
Kann Online-Shopping nachhaltig sein?
Online-Shopping wird in Deutschland immer beliebter. Dies führt dazu, dass Lieferdienste heute schon täglich Millionen von Sendungen durch ganz Deutschland transportieren, die Zahl wächst stetig. Die Flüge und Fahrten der Transporteure sowie die Verpackungen belasten natürlich die Klimabilanz und verursachen CO2. Hier kannst Du als Kunde aktiv werden, indem Du darauf achtest, die CO2 neutralen Alternativen der großen Logistikriesen zu benutzen. Das Grundprinzip ist einfach: Zum Ausgleich der durch den Transport und die Verpackung entstehenden CO2-Emissionen fließt der Betrag komplett in Klimaschutzprojekte, die nach international anerkannten Standards zertifiziert sind.

Wir versenden unsere Post mit DHL GoGreen und achten darauf, dass ein Großteil unsere Partnershops ebenso einen CO2-neutralen Versand nutzen.

Neben der CO2 Belastung durch den Transport stehen vor allem die schlechten Arbeitsbedingungen der Transporteure und deren Subunternehmer immer wieder im Licht der Öffentlichkeit. Hier können wir leider keinen direkten Einfluss nehmen, hoffen aber, dass durch einen gesetzlichen Mindestlohn in Zukunft fairere Arbeitsbedingungen geschaffen werden. Unsere Partner übernehmen darüber hinaus eine starke Verantwortung bei der Herstellung der Produkte, von der Rohstoffgewinnung bis hin zu den Arbeitsbedingungen und lokaler Beschaffung. Wir sind der Meinung, dass dieser faire und nachhaltige Weg hin zu Deinem Produkt in Kombination mit einem noch nicht perfekten, nachhaltigem Versand eine bessere Alternative zu vielen etablierten Anbietern, bei denen Du zwar vor Ort kaufen kannst, die aber wenig Verantwortung entlang der Produktionskette übernehmen, darstellt.

Bonets sammeln und einlösen

Was sind Bonets?
Bonets sind unsere Bonuspunkte.

„Bon“ aus dem Französischen für das Gute, „net“ für das Onlinebasierte.
Wie löse ich Bonets ein?
Du kannst die gesammelten Punkte wahlweise für Gutscheine, Spenden oder zum Pflanzen von Bäumen verwenden. Gehe dazu bitte auf For a better world.
Wann bekomme ich meine Bonets gutgeschrieben?
Nach Deiner Transaktion kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis uns der Partner Deinen Einkauf mitgeteilt hat und die Bonets in Deinem Account erscheinen.
Daneben hat die Wartefrist für einige Bonets vor allem einen Grund: Betrügereien auszuschließen. Wir müssen vermeiden, dass sich User anmelden, nachhaltige Produkte bestellen, Bonets bekommen und Einlösen und die Ware dann wieder zurückschicken. Daher werden die meisten Bonets erst nach Ablauf der Rückgabefrist gutgeschrieben.

Bei einigen Waren, vor allem Lebensmitteln, ist dies allerdings ausgeschlossen und Du bekommst Deine Bonets sofort gutgeschrieben. Den aktuellen Stand Deiner Bonets findest Du unter Deinem Account .
Kann ich bei allen Partnershops Bonets sammeln?
In einigen Ausnahmefällen kann vorkommen, dass wir bei einem Partner keine Bonets vergeben können. Diese Shops listen wir nur dann, wen wir das Angebot für so gut halten, dass es auch ohne Belohnung gefördert werden muss.

Wir arbeiten hier konsequent an einer Weiterentwicklung und möchten am Ende eine Produktpalette anbieten, bei der Du Bioprodukte von A-Z kaufen kannst und dafür auch Bonets bekommst. Wenn Du einen bestimmten Shop auf unserer Website vermisst, schreib uns sehr gerne eine E-Mail, dann priorisieren wir diesen. 
Weshalb kann ich die Bonets nicht direkt bei den Shops einlösen?
Du kannst Deine Bonets jederzeit in Einkaufsgutscheine für unsere Partnershops einlösen. Diese Gutscheine kannst Du Dir auf Deinen nächsten Einkauf anrechnen lassen. Außerdem arbeiten wir bereits an einer kompletten Integration in die Shops unserer Partner, damit Du zukünftig auch direkt mit Deinen Bonets bezahlen kannst.
Auf was muss ich achten, damit ich meine Bonets bekomme?
Wenn Du bei uns Punkte sammeln möchtest, muss der zeitlich letzte Klick vor dem Kauf über Bonsum erfolgen!

Die Zuordnung Deiner Einkäufe im Internet erfolgt über Cookies. Cookies sind allerdings nicht riskant, da ihnen jedwede aktive Fähigkeit fehlt, sie verfolgen lediglich die Spur Deines Kaufes und können keine schadhaften Anwendungen ausführen. Öffnest Du in Deinem Browser verschiedene Webseiten, werden verschiedene Cookies von unterschiedlichen Anbietern gesetzt, welche die Zuordnung der Einkäufe steuern.

Zu 99% reicht es für eine richtige Zuordnung aus, dass Du über Bonsum zu einem Shop klickst. Logge Dich deshalb vor dem Kauf bei Bonsum ein und gehe dann auf den jeweiligen Shop. Bitte führe, soweit möglich, den Kaufprozess über Bonsum ohne Unterbrechungen durch. Falls Du direkt auf die Partnerseite gehst oder die Bestellung über Preisvergleiche etc. durchführst, kann Bonsum Deinen Einkauf nicht zuordnen und es können keine Bonets verbucht werden.

Technisches / Probleme

Wohin wende ich mich bei Problemen, die Bonets oder Produkte betreffen?
Solltest Du eine Reklamation haben, die eine Dienstleistung oder ein Produkt unserer Partnershops betrifft, solltest Du Dich direkt an den Shop wenden, damit dies so schnell wie möglich bearbeitet werden kann, wir vertreiben die Produkte nicht direkt und können Dir hier auch nicht weiterhelfen.

Ist ein Verbuchungsproblem aufgetaucht und Du bekommt Deine Bonets in Deinem Account nicht innerhalb von 48 Stunden zu sehen, schreib uns bitte eine E-Mail:

Es kann teilweise vorkommen, dass es einige Probleme bei den Buchungen der Bonets gibt, vor allem in der Anfangsphase des Bonusprogramms.

Wir antworten und verbuchen die Bonets dann so schnell wie möglich. Nimm hier bitte einfach Kontakt per E-Mail an mit dem Bestelldatum/ Bestellnummer/ Einkaufswert und Name des Partners mit uns auf, falls Du denkst, es läuft etwas schief.

Falls Du bei einem der folgenden Shops eingekauft hast, bei deren Verbuchung wir im Moment noch Probleme haben, und die Bonets nicht in Deinem Account erscheinen, schreib und bitte eine E-Mail, am besten mit der Bestellbestätigung im Anhang.
 
  • Baby goes Bio
  • BetterWorldBooks (US)
  • bioapo - Die grüne Apotheke
  • CoffeeCircle
  • Fashion-Conscience (UK)
  • GEPA
Was sind die technischen Voraussetzungen / Ad-Blocker?
Um die Webseite von Bonsum hinsichtlich Aussehen und Funktion voll funktionsfähig abbilden zu können, sollten folgende Einstellungen an Deinem Rechner gemacht werden:
 
  • Cookies aktivieren
  • JavaScript aktivieren
  • Flashplayer installieren
  • Bonsum auf die Liste der Ausnahmen in Deinem Ad-Blocker hinzufügen

Bonsum versteht sich als eine Suchmaschine, mit der Du einfach und intuitiv nachhaltige Online-Shops suchen und finden kannst. Mit Bonsum kannst Du bewusst, fair und ökologisch einkaufen und wirst bei jedem Einkauf mit Bonuspunkten belohnt. In unseren FAQ findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen zu Bonsum, dem Sammeln und Einlösen von Bonets und zu technischen Problemen. Falls wir Deine Fragen hier nicht beantworten konnten, schreib uns eine E-Mail und wir werden Deine Fragen schnellstmöglich und persönlich beantworten.